Logo VERLAG-ANTIKE

Titel


Markus Sehlmeyer und Uwe Walter
Unberührt von jedem Umbruch?
Der Althistoriker Ernst Hohl zwischen Kaiserreich und früher DDR


Reinhold Bichler, Anzeiger für die Altertumswissenschaften, LX. Band (2007), 3./4. Heft, Sp. 242-245

„... ein (...) liebevoll geschriebenes und durchaus interessantes Stück Wissenschaftsgeschichte“

Katja Wannack, H-Soz-u-Kult, 10.07.2006

„Da der Anspruch „einer weiträumigen Kontextualisierung“ schon im Vorwort mit dem Hinweis auf die Gefahr der Verführung zu vorschnellen Verallgemeinerungen zugunsten einer Einzelstudie aufgegeben wurde, kann hier nur nachdrücklich die Hoffnung auf eine Nutzung der neu gewonnenen Details zu Hohl in einer umfassenderen Studie zur Wissenschaftsgeschichte bekräftigt werden.“

Originalartikel:
http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/rezensionen/2006-3-018

Beat Näf, sehepunkte 6 (2006), Nr. 2

„Sehlmeyer und Walter haben einen Wissenschaftler respektvoll und sorgfältig gewürdigt, der sich wesentlich einer quellenorientierten Wissenschaft widmete und offenbar allein mit seinen kritischen Äußerungen über Fälle eines gestörten Verhältnisses zwischen Darstellung und Quellen wissenschaftspolitisch wirken wollte.“

Originalartikel:
http://www.sehepunkte.historicum.net/2006/02/10047.html

Michael Hesse, BMCR 2006.05.20

„... ein Band, der mit Empathie gleichermaßen Persönlichkeit und Forschungsleistung Hohls würdigt (...) und der eine Fundgrube für jeden wissenschaftsgeschichtlich Interessierten darstellt.“

Originalartikel:
http://ccat.sas.upenn.edu/bmcr/2006/2006-05-20.html

Matthias Willing, HZ 283 (2006), S. 413-414

„...ein kleines, aber feines Stück althistorischer Wissenschaftsgeschichte...“

Dankward Vollmer, Geschichte, Politik und ihre Didaktik 34 (2006), Heft 3/4, S. 216-218


Cover: Unberührt von jedem Umbruch?, Verlag Antike e.K.

Dezember 2005, Lieferbar
€ 27,90 [D], 128 Seiten mit 7 s/w-Abb.
Gebunden, mit Fadenheftung
ISBN: 978-3-938032-08-4
Einzeltitel


     Button Bestellen

  Button Rezension

Reihe: Einzeltitel



Volltextsuche:



Verlag Antike e.K.
Karlstr. 1a
69117 Heidelberg
Deutschland
T: 06221-91 44 264
F: 06221-91 44 261


Mitglied im

Verkehrsnummer 12869


Letzte Änderung:
2014-01-09 14:59

© 2003-2017
www.verlag-antike.de