Logo VERLAG-ANTIKE

Titel


Serena Pirrotta
Plato Comicus. Die fragmentarischen Komödien
Ein Kommentar


Danksagung
Hinweise zur Benutzung
Einleitung
Platon der Komiker: Das Debüt und die ersten Schritte der Karriere
Platon vs. Aristophanes: Spuren einer Rivalität?
Die Fragmentarischen Komödien Platons: Quellen und Überlieferungszustand
Datierungsversuche
Inhalt der Komödien
Komodoumenoi
Die Beurteilung von Platon in den antiken Quellen und in der modernen Forschung
Die Komödien
’Άδονις
Αἱ ἀφ’ ἱερῶν
Γρῦπες
Δαίδαλος
῾Ελλὰς ἤ Νῆσοι
῾Εορταί
Εὐρώπη
Ζεὺς κακούμενος
’Ιώ
Κλεοφῶν
Λάϊος
Λάκωνες ἤ Ποιηταί
Μαμμάκυθοι
Μενέλεως
Μέτοικοι
Μύρμηκες
Νῖκαι
Νὺξ μακρά
Ξάνται ἤ Κέρκωπες
Παιδάριον
Πείσανδρος
Περιάλγης
Ποιητής
Πρέσβεις
῾Ραβδοῦχοι
Σκευαί
Σοφισταί
Συμμαχία
Σύρφαξ
῾Υπέρβολος
Φάων
Anhang
Literaturverzeichnis
Personen- und Sachregister
Wortregister
Stellenregister


Cover: Plato Comicus. Die fragmentarischen Komödien, Verlag Antike e.K.

September 2009, Lieferbar
€ 64,90 [D], 416 Seiten
Gebunden, mit Fadenheftung
ISBN: 978-3-938032-31-2
Studia Comica, Bd. 1


     Button Bestellen

  Button Rezension

Reihe: Studia Comica



Volltextsuche:



Verlag Antike e.K.
Karlstr. 1a
69117 Heidelberg
Deutschland
T: 06221-91 44 264
F: 06221-91 44 261


Mitglied im

Verkehrsnummer 12869


Letzte Änderung:
2014-01-09 14:59

© 2003-2017
www.verlag-antike.de