Logo VERLAG-ANTIKE

Titel


Gregor Weber (Hrsg.)
Alexandreia und das ptolemäische Ägypten
Kulturbegegnungen in hellenistischer Zeit


Dietrich Willers, Museum Helveticum 69 (2012), Fasc. 1, S. 124-126

„Alle 8 Beiträge – gehaltvoll und lohnend ein jeder – sind sorgfältig überarbeitet worden (das Ganze durch perfekte Indices erschlossen).“

Ulrich Lambrecht, Journal für Kunstgeschichte 15 (2011), Heft 1, S. 7-12

„Dem Anliegen, bestimmte Gesichtspunkte von Kulturbegegnungen und -kontakten ebenso gründlich wie vorsichtig mit ausgefeiltem Methodenrepertoire zu untersuchen, ohne dahinter gleich Assimilation und Akkulturation zu sehen, kommen die Beiträge dieses Sammelbandes überzeugend nach.“

Gabriele Höber-Kamel, Kemet 20,4 (2011), S. 81-82

„Die Publikation zeigt auf innovative Weise gangbare Wege der interdisziplinären Forschung und fördert zweifellos die wissenschaftliche Arbeit der Althistoriker, Gräzisten und Altphilologen.“

Michael Weiskopf, BMCR 2011.09.07

„Weber has edited an excellent, well-written collection of essays...“

Originalartikel:
http://bmcr.brynmawr.edu/2011/2011-09-07.html

Thomas Brüggemann, H-Soz-u-Kult, 21.03.2011

„Der vorliegende Band ist ein gelungenes Beispiel produktiver Interdisziplinarität und zeigt überzeugend neue Wege auf, die die Hellenismusforschung zukünftig beschreiten sollte.

In dieser Weise wird der Band seinem eigenen Anspruch, „aktuelle Fragestellungen [...] zu untersuchen und das ihnen innewohnende Forschungspotential aufzuzeigen“ (S. 7) absolut gerecht.“

Originalartikel:
http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/rezensionen/2011-1-206

Elena Calandra, histara. les comptes rendus, 29.10.2012

„Il quadro che di Alessandria nel complesso emerge è sfaccettato e ricco: non solo per l’ovvia richezza implicita nell’oggetto trattato, ma per la scelta di temi volti costantemente a porre in luce il meccanismo del contatto fra mondo Greco e mondo indigeno, fra passato egizio e presente ellenico“

Originalartikel:
http://histara.sorbonne.fr/cr.php?cr=1324

Patrick Reinard, MBAH 30 (2012), S. 272-278

„Das Thema „Kulturbegegnungen„ - im Allgemeinen im Hellenismus, im Speziellen im Ptolemäischen Ägypten - bietet noch weiteren Raum für zukünftige Forschungen. Die im vorliegenden Band dargereichten Beiträge weisen hierfür hilfreich und gewinnbringend den Weg.

Der Band besticht durch eine sehr gute Redaktion, ein Sachen-, Orts-, Personen- und Quellenregister sowie sehr gute Abbildungen.“

Stanley M. Burstein, Ancient West and East 14 (2015), S. 441-442

„This is a useful and well-written collection of papers. The concept of 'Cultural Encounter' is used effectively, particularly to illuminate the parallel development of the Greek and Egyptian dynastic cults.“


Cover: Alexandreia und das ptolemäische Ägypten, Verlag Antike e.K.

September 2010, Lieferbar
€ 49,90 [D], 232 Seiten
Gebunden, mit Fadenheftung
ISBN: 978-3-938032-37-4
Einzeltitel


     Button Bestellen

  Button Rezension

Reihe: Einzeltitel



Volltextsuche:



Verlag Antike e.K.
Karlstr. 1a
69117 Heidelberg
Deutschland
T: 06221-91 44 264
F: 06221-91 44 261


Mitglied im

Verkehrsnummer 12869


Letzte Änderung:
2014-01-09 14:59

© 2003-2017
www.verlag-antike.de