Logo VERLAG-ANTIKE

Titel


Herausgegeben von Christian Mann und Peter Scholz
„Demokratie“ im Hellenismus
Von der Herrschaft des Volkes zur Herrschaft der Honoratioren?


Hans-Ulrich Wiemer, HZ 297 (2013), S. 444-445

„Der vorliegende Sammelband (...) verfolgt das Ziel, die Fragestellungen und Ergebnisse der spezialisierten Forschung über hellenistische Bürgerstaaten einem breiteren Kreis von Althistoriker/inne/n vorzustellen.“

Noah Kaye, BMCR 2013.04.42

„It [this volume] has the great merit of providing the reader with the full range of criteria on which the participatory character of Hellenistic democracy should be evaluated. Moreover, it is a fine demonstration of how we turn the history of the institutions of the polis into social history“

Originalartikel:
http://bmcr.brynmawr.edu/2013/2013-04-42.html

John Ma, sehepunkte 13 (2013), Nr. 7/8

„„Read with recent work (...) this is a thought-provoking (...) volume – which might reward classicist and historians as well as scholars of the Hellenistic and post classical.““

Originalartikel:
http://www.sehepunkte.de/2013/07/21837.html

Volker Grieb, H-Soz-u-Kult, 26.08.2013

Jens Bartels, BJb 213 (2013), S. 456-457

„Das letzte Wort ist in der Diskussion um Demokratie und Gesellschaftsstruktur im Hellenismus sicher auch mit diesem Band noch nicht gesprochen. Er stellt zweifellos eine überaus lehrreiche und anregende Einladung dar, diese spannende Diskussion fortzuführen.“


Cover: „Demokratie“ im Hellenismus, Verlag Antike e.K.

Juni 2012, Lieferbar
€ 42,90 [D], 171 Seiten
Gebunden, mit Fadenheftung
ISBN: 978-3-938032-40-4
Die helle­nisti­sche Polis als Lebens­form, Bd. 2


     Button Bestellen

  Button Rezension

Reihe: Die helle­nisti­sche Polis als Lebens­form



Volltextsuche:



Verlag Antike e.K.
Karlstr. 1a
69117 Heidelberg
Deutschland
T: 06221-91 44 264
F: 06221-91 44 261


Mitglied im

Verkehrsnummer 12869


Letzte Änderung:
2014-01-09 14:59

© 2003-2017
www.verlag-antike.de