Logo VERLAG-ANTIKE

Titel


Herausgegeben von Nicolas Zenzen, Tonio Hölscher und Kai Trampedach
Aneignung und Abgrenzung
Wechselnde Perspektiven auf die Antithese von ‘Ost’ und ‘West’ in der griechischen Antike


André Heller, H-Soz-u-Kult, 29.09.2014

„Die Konzeption des Bandes ist durch die Gegenüberstellung der Perspektive West-Ost ungewöhnlich und inspirierend, da sie zur direkten Auseinandersetzung mit der Problematik zwingt. Dadurch erweist sich der Ost-West-Gegensatz als oft nur modernes Konstrukt, das in den Quellen wenig Rückhalt findet, auch weil kein persisches Gegengewicht existiert. Das breite Spektrum der abgedeckten Phänomene gibt dem Band beinahe Handbuchcharakter und kann allen an den Beziehungen zwischen Griechenland und dem Orient Interessierten nur zur Lektüre empfohlen werden.“

Originalartikel:
http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/rezensionen/2014-3-193

Katharina Knäpper, sehepunkte 15 (2015), Nr. 1

„(...) der vorliegende Sammelband (verbindet) auf eine lobenswerte Art und Weise spezialisierte Fachexpertisen mit einer monografisch anmutenden Struktur.“

Originalartikel:
http://www.sehepunkte.de/2015/01/25035.html

Monika Schuol, HZ 302 (2016), S. 435-436

„Positiv gegenüber vielen anderen Tagungsbänden sticht heraus, dass die Beiträge gut aufeinander abgestimmt sind und in den einzelnen Bereichen zu einer Zusammenführung ihrer Ergebnisse gelangen. Der Band liefert methodisch und inhaltlich zweifellos wichtige Impulse für die zukünftige Forschung zu den Orient-Okzident-Beziehungen.“


Cover: Aneignung und Abgrenzung, Verlag Antike e.K.

Februar 2014, Lieferbar
€ 89,90 [D], 521 Seiten
Gebunden, mit Fadenheftung
ISBN: 978-3-938032-52-7
Oikumene. Studien zur antiken Weltgeschichte, Bd. 10


     Button Bestellen

  Button Rezension

Reihe: Oikumene. Studien zur antiken Weltgeschichte



Volltextsuche:



Verlag Antike e.K.
Karlstr. 1a
69117 Heidelberg
Deutschland
T: 06221-91 44 264
F: 06221-91 44 261


Mitglied im

Verkehrsnummer 12869


Letzte Änderung:
2014-01-09 14:59

© 2003-2017
www.verlag-antike.de